MELVO POINT OF SALE für Schuhpflegeprodukte. Die Studenten des 5.Semesters Produktdesign lieben Schmutz! Und sie spielen mit Provokation und Irritation und entlocken dem überforderten Schuhkäufer zwischen den Regalen ein Schmunzeln. Andere zeigen die Evolution der Verschmutzung oder sie visualisieren dem Kunden im direkten Vergleich, wie gepflegtes Material gegenüber ungepflegtem erscheint! Andere stellen sich die Frage, ob nicht die Lieferverpackung gleich der POS Aufsteller sein könnte – oder wie man Ordung und Übersichtlichkeit in einem flexiblen Aufstellersystem schaffen kann. Wir freuen uns über Ideen, die uns die Schuhe ausziehen. Betreuung njustudio & Prof. Gerhard Kampe. Kunde Melvo GmbH, Ludwigsburg. Projektteilnehmer 5.Semester Integriertes Produktdesign, HS Coburg, Sommersemester 2011

(E) MELVO POINT OF SALE for shoe care products. The students of the 5.Semester product design love when it`s getting dirty! And they play with provocation and irritation and make shoe shoppers chuckle between the shelves. Others show the evolution of the pollution. Or they visualize the customer in a direct comparison, what`s the difference between tended and untended material! Others ask the question, if the delivery package can at the same time be the POS – or how to create order and clarity in a flexible stand system. We welcome ideas that swept off our feet! Lecturer njustudio with Prof. Gerhard Kampe. Customer Melvo GmbH, Ludwigsburg (Germany). Students of the 5th Semester Integrated Productdesign, HS Coburg, summer course 2011.